Tarife für Präsenzgespräche in der Praxis oder online


Einzelperson - Beratung, Supervision, Coaching 

60 min a 120.- Euro

 

Paare - Beratung, Coaching

75 min a 150.- Euro

 

Team/Gruppe- Beratung, Supervison, Coaching

60 min a 180.- Euro (bis 6 Personen)

60 min a 220.- Euro (ab 6 Personen)

(Bei Supervision vor Ort zzgl. Fahrtkostenpauschale)

 

Tarife für Psychotherapie bei vorliegen einer entsprechenden psychotherapeutischen Indikation ( Zuweisung durch den Hausarzt oder Facharzt)

 

Psychotherapie - Erwachsene Einzel

60 min a 110.- Euro

 

Psychotherapie - Kinder/Jugendliche Einzel

60 min a 110.- Euro

 

Psychotherapie - Paare/Familiensitzung

75 min a 150.- Euro 

 

Psychotherapie - Erwachsene Gruppen

90 min a 35.- pro Person und Einheit  (max. 6 Teilnehmende)

 

Eine Bezuschussung der psychotherapeutischen Leistungen durch die Krankenkassen ist möglich.

 

ÖGK 28.- Euro, weitere Informationen finden Sie hier

BVBAEB 40.- Euro, weitere Informationen finden Sie hier

SVS 40.- Euro, weitere Informationen finden Sie hier

 

Fragen Sie zudem bei bestehen einer privater Krankenversicherung oder Zusatzversicherung an, ob Ihre Versicherung das Honorar übernimmt. Dies ist (abhängig von Ihrer individuellen Leistungsvereinbarung) evtl. möglich.

 

Eine Zuweisung über Psychotherapie Vorarlberg und die Österreichische Krebshilfe Vorarlberg ist ebenfalls möglich.

 

Rahmenbedingungen Praxis vor Ort


Terminvereinbarung

Termine finden ausschliesslich nach Vereinbarung statt. Während den Gesprächen bin ich mit ganzer Aufmerksamkeit bei meinem Gegenüber und nehme ich keine Anrufe entgegen. 

Zur Terminanfrage senden Sie mir bitte eine Email mit Ihren Kontaktdaten (Name, Anschrift,Telefonnummer und Mailadresse) und Basisinformationen zu Ihnen und Ihrem Anliegen. 

Ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen.

Termine werden nach Eintrag im Online-Buchungskalender der Praxis schriftlich versendet/bestätigt. Und sind nach Erhalt der Bestätigung fix gebucht.


Erstgespräch

Das Erstgespräch dient dem gemeinsamen Kennenlernen. Im ersten Kontakt verschaffe ich mir einen Überblick über Ihr Anliegen und informiere ich Sie was ich Ihnen anbieten kann. Sie lernen dabei u.a. mich und meine Arbeitsweise kennen. Ebenso werden die Rahmenbedingungen besprochen. Der Erstkontakt ist beidseitig unverbindlich und wird zum angegebenen Stundensatz verrechnet. Dies gilt auch für Termine die gebucht, jedoch nicht wahrgenommen oder nicht bis 48 Stunden vor Terminbeginn abgesagt werden.


Dauer und Frequenz

Jeder Coachings-/Beratungs-/Therapieprozess beginnt mit einem Erstgespräch und endet mit einem Abschlussgespräch.

Dauer und Frequenz sind sehr individuell und sind bedingt durch die jeweilige Thematik und Problematik. Gerne besprechen wir Ziele, Frequenz und Dauer beim Erstgespräch. Basierend auf dem Erstgespräch wird eine individuelle Begleitung geplant , welche bei Bedarf im Verlauf angepasst wird.

Ihre Freiwilligkeit und Motivation, sich mit Ihren Gefühlen und Ihrem Erleben auseinander zu setzen, wie Ihre Bereitschaft regelmäßig und verlässlich Termine wahrzunehmen sind wesentlich für einen erfolgreichen Prozessverlauf.

Die Praxis bietet keinen Not- oder Krisendienst an. Bitte wenden Sie sich in Akutsituationen an das nächstgelegene Fachkrankenhaus.


Schweigepflicht

Ich biete Ihnen einen vertrauensvollen Rahmen der Verschwiegenheit.

Ausnahmen von der Schweigepflicht stellen die Selbst- und Fremdgefährdung dar.


Rechnungslegung

Die Rechnungslegung erfolgt zeitnah per Mail nach dem jeweiligen Termin. 

Die Zahlung Ihrerseits erfolgt per Überweisung bitte binnen 7 Tagen nach Rechnungserhalt. 

Die Rechnungen werden , wenn nichts anderes vereinbart wurde, per Email an die angegebene Adresse übermittelt.

Bei säumigen Zahlung behalte ich mir vor keine weiteren Termine anzubieten.


Absageregelung

Termine die bis 48 Stunden vor Terminbeginn abgesagt werden, werden nicht verrechnet. Um Missverständnisse zu vermeiden, senden Sie mir Ihre Absage bitte rechtzeitig per Mail. Sie können Termine auch bis 48 Stunden vor Terminbeginn im Online Buchungskalender kostenlos umbuchen (bitte beachten sie dabei die Terminverfügbarkeit) und stornieren.

Ich bitte um Verständnis das es aus verschiedenen Gründen in Einzelfällen auch zu Terminverschiebungen/Terminabsagen  meinerseits kommen kann. Ich bin bemüht in solchen Fällen zeitnah einen Ersatztermin anzubieten.



Online Praxis


Die inhaltliche Leistungen - Beratung, Supervision und Coaching - sind identisch zu den Terminen vor Ort. Für die Dauer der Pandemie kann auch bei psychotherapeutischen Online-Behandlungen der Kostenzuschuss mit den Krankenkassen abgerechnet werden.

Nach der Buchung erhalten Sie wie bei den Präsenzterminen eine schriftliche Bestätigung per Mail. Es gelten die Selben Absageregelungen wie bei Terminen vor Ort. Die Rechnungslegung und Zahlung erfolgt direkt über das Onlinebuchungsportal. Die Begleichung kann mit der Buchung erfolgen.


Wichtige Hinweise zum Praxisbesuch und Covid 19


Haftungsausschluss

Der Besuch der Praxis und des Praxisgebäudes, sowie die Inanspruchnahme des Praxisangebots erfolgt auf eigenen Wunsch und eigenes Risiko der betreffenden Person. Ein Besuch der Praxis ist nur nach Terminvereinbarung möglich.

Für jedmögliche Folgen die Besuchern und Ihren Begleitpersonen/ Hilfspersonen u.a. aus Tun/Unterlassen -  eigenem oder fremden - erwachsen, ist die betreffende Person eigenständig verantwortlich/haftbar und übernimmt die Praxis keinerlei Haftung.


Barrierefreiheit

Sollte es für Sie Hindernisse geben , das Beratung- oder Therapieangebot am in Anspruch zu nehmen, sprechen Sie mich bitte an. Wir werden gemeinsam eine Lösung finden, die Ihnen eine Inanspruchnahme des Angebots ermöglicht.


Covid 19 Regelungen

 

Für eine gelingende Aufrechterhaltung des Praxisbetriebs ist Ihre Kooperation von größter Wichtigkeit!

AKTUELLE REGELUNG FÜR TERMINE IN DER PRAXIS

 

In der Praxis sind ALLE Patienten und Patientinnen, Kundinnen und Kunden herzlich willkommen und werden wertschätzend und kompetent begleitet.

 

Die Einhaltung der aktuell gültigen grundsätzlichen Empfehlungen und Maßnahmen in Vorarlberg werden auch für den Praxisbesuch vorausgesetzt. Für Dienstleistungen im Gesundheitsbereich ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes/FFP2 nach wie vor vorgesehen.

Der Besuch erfolgt auf eigenen Wunsch und eigenes Risiko. Für Folgen die Besucher aus Ihrem Tun/Unterlassen erwachsen übernimmt die Praxis keinerlei Haftung.

  • Termine für Psychotherapie, Beratung, Supervision und Coaching finden bis auf Weiteres vor Ort nach Terminvereinbarung statt.
  • Bitte beachtend Sie die der aktuellen Verordnung entsprechenden"G" Nachweis, wie das Tragen einer FFP2 Maske.
  • Die Psychotherapie unterliegt nicht der „G“ Regelung, jedoch besteht auch hier beim Betreten der Praxis eine FFP2 Maskenpflicht. Die bestehenden Ausnahmen bleiben davon unberührt.

Alternativ zu Terminen vor Ort sind Online-Termine oder telefonische Termine ebenfalls möglich.

 

Um stressfrei und flexibel vereinbarte Termine wahrnehmen zu können, ist die Umstellung eines vereinbarten Präsenztermins auf einen Onlinetermin/Telefontermin auch kurzfristig und zum vereinbarten Zeitpunkt möglich (bitte beachten Sie bei Stornierungen die AGB und Absagefristen).

Umbuchungsgründe sind u.a. die Bevorzugung zb. aufgrund des steigenden Infektionsgeschehens oder wenn Sie oder ich

  • an Covid 19 spezifischen Krankheitssymptomen leiden
  • positiv auf Covid 19 getestet wurden (auch symptomfrei)
  • im Kontaktpersonenstatus sind
  • den ggf. erforderlichen "G"  Nachweis nicht erbringen 

Bitte kommen Sie nur gesund und mit FFP2 Maske in die Praxis.

Sollte dies nicht möglich sein, stehe ich Ihnen gerne online oder telefonisch zur Verfügung!

 
Ich bedanke mich herzlich für Ihre Kooperation! Nur gemeinsam lassen sich diese Zeiten gelingend gestalten!

 

Bleiben Sie gesund und alles Liebe!
Bettina Speckle